Über mich

Meine Name ist Juliane, Jahrgang 1990 und lebe in Südhessen. Dass ich gern lese, muss ich vermutlich nicht erwähnen. Schon seit Jahren sammele ich Bücher an, besitze mittlerweile eine halbe Bibliothek :-)

Auf spezielle Genres bin ich nicht festgelegt. Solang die Geschichte gut ist und der Schreibstil nicht allzu abschreckend, können mich Bücher aus jedem Genre begeistern.

Meist sind es jedoch Bücher aus den Richtungen Fantasy, Jugendbücher, historische Romane, Krimis und Unterhaltungsromane (auch Frauenromane genannt). Ich mag zeitgenössische Literatur, aber ich lese auch sehr gern Klassiker. Schön ist es, wenn in den Büchern die richtige Mischung aus Spannung, fesselnder Story und romantischer Liebesgeschichte getroffen ist. Übersinnliche Geschichten finde ich auch sehr interessant.



Die Bücherauswahl treffe ich nach Cover, Titel, Sympathie der Namen der Protagonisten, Klappentext, Empfehlung und Rezensionen. Ich glaube, das geschieht fast genau in dieser Reihenfolge. Spricht mich ein Cover an, ist das Buch sogut wie gekauft. Allerdings kann mich auch ein Buch allein durch Empfehlung überzeugen, da der Schein (Cover und Co.) auch oft täuschen können.

Was gibt es noch über mich zu sagen?

Neben meinen Büchern aus Papier habe ich auch einen Sony Reader. Darauf befinden sich nochmal eine Menge Bücher. Der Sony Reader ist sehr praktisch für unterwegs, doch für zu Hause sind Papier-Bücher unersetzlich.

Ich lese Bücher in deutscher und englischer Sprache. In meinem Regal schlummern auch fünf Bücher in französischer Sprache, allerdings habe ich davon bisher nur "Jane Eyre" und "Orgueil et Préjugés" ("Stolz und Vorurteil") gelesen und das hat schon sehr lang gedauert...

Außerdem mag ich die Regency Zeit. Für alle Bücher, Filme und sonstige Dinge aus dieser Zeit bin ich mehr als zu begeistern. In der Zukunft würde ich gern mal eine Rundreise durch England machen und mir die ganzen alten Schlösser, Film- und Romanschauplätze ansehen.

Willst du mehr über mich wissen, schreibe mir eine Mail.

ShareThis